Menü

Organisationsentwicklung – eine feine Sache!

Gedanken zur Organisationsentwicklung kommen meistens genau in den Unternehmensphasen, wenn Zeit Mangelware ist. Wenn Sie sich und Ihren Betrieb in diesem Video wiederfinden, dann könnte ein genauerer Blick auf die letzten Jahre, gar Jahrzehnte, sinnvoll und sogar überlebenswichtig sein!

Organisationsentwicklung und ihre Probleme

Feine Organisationsentwicklung
Feine Organisationsentwicklung
Organisationsentwicklung mit Hindernissen

Gehen Sie auf Nummer sicher mit Ihrer Organisationsentwicklung!

Was passiert, wenn Sie mir eine eMail schreiben?

Zunächst einmal lese ich Ihre Nachricht zur Organisationsentwicklung oder anderen Themen, bzw. rufe Sie an, wenn Sie im Formular eine Telefonnummer angeben. Ihnen zuzuhören, wenn Sie über Ihre Organisationsentwicklung erzählen, schafft ein erstes Bild Ihrer Lage. Vielleicht stelle ich auch eine Verständnisfrage oder möchte doch noch einige weitere Hintergründe wissen.

Darauf können Sie sich verlassen: Ich verlange für diesen ersten Kontakt kein Geld wie manch anders schwarze Schaf in der Beratungsbranche.
Erstgespräche sind bei mir grundsätzlich kostenlos!

Anschließend schlage ich Ihnen ein weiteres Vorgehen vor und kann aus meiner Erfahrung eine erste Tendenz geben, z.B. wie geradlinig Ihre Organisationsentwicklung gelaufen ist und weitergehen kann.

Sollten Sie das wünschen, erstelle ich Ihnen dann passend zu Ihrem Anliegen ein Angebot zu einer weitergehenden Zusammenarbeit. Nach Prüfung dieses Angebots können Sie dieses annehmen oder ausschlagen.

Sie sehen, eine Kontaktaufnahme ist für Sie deswegen völlig risikolos!

Organisationsentwicklung im Griff
Organisationsentwicklung im Griff

Einen Impuls zur Organisationsentwicklung habe ich für Sie…

Niemand kommt doch auf die Idee, bei einem gebrochenen Bein einen Kfz-Mechaniker aufzusuchen oder selbst an sich herum zu gipsen. Jeder würde deswegen zu einem Arzt gehen und sich sein Bein professionell behandeln und versorgen lassen.

Wenn es im eigenen Unternehmen mal nicht so rund läuft und sich erste Krisensymptome wie sinkender Umsatz, Kundenunzufriedenheit oder eine erdrückende Konkurrenz bemerkbar machen, dann versuchen es viele Unternehmer und Selbständige erst mal mit Eigentherapie. Die Organisationsentwicklung ist dabei eine schleichende Entwicklung, die schlechter aussehen kann, als es tatsächlich läuft oder ohne Prüfung langfristig den Todesstoß verpasst. Dr. Google hilft deshalb nur bedingt.

Wenn das nichts nutzt, vertrauen sich die meisten Unternehmen ihrem Steuerberater an (der übrigens ein Profi in Steuersachen – und in der Regel nur in Steuersachen – ist). Dann sind die Zahlen der BWA interessant und wichtig, aber nicht die Organisationsentwicklung.

Als Unternehmensberater und Diplom-Kaufmann bin ich dagegen genau dafür ausgebildet, um auch Ihrem Unternehmen zu neuer Stärke zu verhelfen.

Deswegen nutzen Sie die Vielzahl an ausgebildeten Experten für die jeweiligen Bereiche und erzählen Sie mir von Ihrer Organisationsentwicklung. Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich direkt an und gemeinsam sehen wir, was Ihrem Unternehmen fehlt.

Mit bestem Gruß aus Bayreuth
Ihr Axel Schröder