Menü

Mit BAFA-Förderung durch die Krise!

BAFA Förderung © geralt
BAFA-Förderung ohne Stress und Sorgen? In Zeiten von Corona schüttet die Bundesregierung Milliarden aus, um Wirtschaft und KMU zu stützen. Ein sinnvoller Schritt ist die Ausweitung der BAFA-Förderung: Beratung und Coaching sind – wie eine Impfung – langanhaltende Hilfen statt kurzem Anschubsen. Wie erklären, worauf es bei der Berater-Suche, dem Antrag und allem ringsum ankommt!

Was bedeutet BAFA-Förderung?`

Im Bereich Wirtschaftsförderung und Mittelstand passte das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle am 3.4.2020 eine Richtlinie an: „Förderung unternehmerischen Know-hows“ fasst verschiedene Förderungen zusammen. Die BAFA übernimmt bis zu 4000 € an Beratungskosten – wenn der Berater zertifiziert ist. Wann können Unternehmen diese Förderung beantragen?

Anpassungsfähigkeit gehört zu einer gesunden Betriebsführung. Die Anforderungen an Unternehmen zu effizienter Arbeit, Digitalisierung mit IT-Strategie und Mitarbeiterbindung in Zeiten von Fachkräftemangel wachsen beständig. Das Pandemie Risiko durch Corona erwischt viele Betriebe kalt mitten im Wandel. Die BAFA-Förderung zielt aus diesem Grund auf gesunde Unternehmen, die durch Unternehmensberatung profitieren können statt aus der Bahn zu geraten.

BAFA-zertifizierte Beratung finden

Die BAFA listet alle zugelassenen Berater auf, die bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. Diese Kriterien zu den Themen Organisation und Projektplanung mit Qualitätssicherung sind unsere tägliche Arbeit – intern, wie für unsere Kunden!
Als BAFA-zertifizierte Unternehmensberatung helfen wir schnell und direkt und zwar an der Stelle, an der der Schuh aktuell drückt. Nicht außer Acht lassen wir langfristige Planungen und gewachsene Strukturen. Individuell, mit unseren Kunden und deren Teams statt über Köpfe und Erfahrungen hinweg. Die BAFA-Förderung ermöglicht Ihnen, eine individuelle Beratung mit zehn Jahren Kompetenz in KMU und Handwerk mit geringer finanzieller Eigenleistung zu nutzen.

Die Unternehmensberatung Axel Schröder ist BAFA-zertifiziert

Wenn bisher nicht die Zeit war und jetzt noch weniger, lohnt sich gerade in dieser Situation der geringe Aufwand: Gemeinsam besprechen wir in einem ersten Kontakt Ihre Situation und prüfen eine mögliche BAFA-Förderung. Mit Ihnen gehen wir die ersten Schritte bis zum  Antrag – nah am Betrieb und mit dem notwendigen Know-How!
Mit einem umfassenden Überblick über die vergangene und die aktuelle Situation erarbeiten wir mit Ihnen den Fahrplan für die kommende Zeit. Für die Einschätzung Ihrer Lage steht Ihnen unser kostenloser Check zur Verfügung oder Sie nehmen direkt Kontakt mit uns auf!
Aus unserer Praxiserfahrung versprechen wir Ihnen: Die Zeit für Telefonate, Vor-Ort-Besuche oder Videokonferenzen lohnen sich – unser Ziel ist es, Ihnen insgesamt mehr Zeit zu verschaffen!

BAFA-Förderung beantragen – ein ewiger Papierkrieg?

Gemeinsam erstellen wir in kürzester Zeit den fertigen Antrag zur Förderung unternehmerischen Know-Hows. Im Vorfeld lohnt sich Innehalten und in Retrospektive die letzten Monate Revue passieren zu lassen:

  • War das Unternehmen vor der Corona-Krise bereits wirtschaftlich angeschlagen oder stabil?
  • Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf meinen Betrieb? Personell, Lieferschwierigkeiten, Umsatzeinbruch oder Überlastung durch Systemrelevanz?
  • Kann ich diese Auswirkungen in meinen betrieblichen Auswertungen sehen? Habe ich meine Unterlagen beisammen?
  • Welche Probleme rauben mir den Schlaf? Existenzängste, Probleme mit Mitarbeitern, Arbeit und Psyche oder ist das gesamte Geschäftsmodell in der Luft?

Diese Fragen lohnen sich in jeder Krise, für einen positiven Antrag bei der BAFA sind sie unerlässlich. Der Sinn der BAFA-Förderung ist der nachhaltige Erfolg von Unternehmen. Keine Hauruck-Aktionen, sondern gesunde Betriebe sichern und erhalten. Nutzen Sie die Chance und holen Sie uns an Bord!

BAFA-Förderung mit der UAS

BAFA-Förderung mit der UAS

Worauf warten Sie noch?

Wir sehen trotz schwieriger Zeiten große Chancen in der Krise! Gerade setzen sich viele Betriebe mit verdrängten oder verschlafenen Hürden auseinander – wir geben Ihnen den notwendigen Schwung! Der Blick von außen öffnet vielen Inhabern die Augen für nötige Veränderungen. Und wir wissen, wie viel Arbeit und Engagement in jedem Betrieb steckt und honorieren diese gewachsenen Strukturen.
Nutzen Sie die Zeichen der Zeit und holen Sie sich jetzt eine BAFA-zertifizierte und geförderte Beratung für eine stabile Zukunft!

Mit bestem Gruß und bleiben Sie gesund
Ihr Axel Schröder

Bildquelle: Canva.com © geralt

Bonustipp BAFA-Förderung: unser Corona-Check!

 

Begrenzte Mitgliedschaft für Ihren Wettbewerbsvorteil
Dieser Inhalt steht exklusiv unseren Mitgliedern für deren Wettbewerbsvorsprung zur Verfügung. Sie können sich einloggen oder einen .

Achtung:
Die Anzahl an Mitgliederplätzen ist stark limitiert. Wer zuerst kommt, mahlt zu erst.