Menu

Logo als Marke eintragen lassen – erfolgreiche Markeneintragung beim Deutschen Patent- und Markenamt

Markeneintragung
Markenurkunde der Unternehmensberatung Axel Schröder

Markenurkunde der Unternehmensberatung Axel Schröder

Am 09.05.2011 wurde das Logo der Unternehmensberatung Axel Schröder als Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen. Damit findet der ca. fünfmonatige Schutzprozess ein erfolgreiches Ende.

Besonders freut es mich, daß der gesamte Erstellungs- und Eintragungsprozeß in eigener Verantwortung durchgeführt wurde und ein weiteres wichtiges Kompetenzfeld erschlossen werden konnte.

Damit kann ich meinen Mandanten bei einer eigenen Markeneintragung fundiert Unterstützung bieten.

Nach der Erstellung der Marke muß der Antrag an das Deutsche Patent- und Markenamt ausgefüllt werden. Wichtig ist dabei, sowohl die Marke genau zu beschreiben, als auch die Nizza-Klasse(n) und die Bereiche genau anzugeben, für die der Markenschutz gilt.

Achtung: Nach erfolgreicher Eintragung versuchen Abzockerfirmen, für zweifelhafte Dienstleistungen (Veröffentlichung der Marke in privaten Verzeichnissen) Geld einzutreiben. Dazu werden „Rechnungen“ versendet, die amtlichen Formularen sehr ähneln. Daß es sich dabei nur um „unverbindliche Angebote“ handelt, sieht man erst auf den dritten Blick.

Für Fragen oder Hilfe zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen!

Es grüßt,
Axel Schröder

Bildquelle: fotolia, © Dan Race

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie bitte ab und helfen Sie mir, die Beiträge weiter zu verbessern!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bis jetzt keine Abstimmung)
Loading...