Menu

Mein Leitbild meiner Unternehmensberatung

Herbstlaub bei Bayreuth in Oberfranken

Herbstlaub bei Bayreuth in Oberfranken

Warum ich Unternehmensberater für Handwerker und kleine Unternehmen bin…

Ich bin heimatverbunden und lebe gerne in Bayreuth und Oberfranken.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn auch meine Kinder und vielleicht Enkel in Bayreuth oder Oberfranken leben.

Damit nachfolgende Generationen in Oberfranken eine lebenswerte und attraktive Heimat finden, muß die Region attraktiv und lebenswert für junge Familien sein.

Ein lebenswertes Oberfranken muß daher auch attraktive Arbeitgeber bieten. Attraktive Arbeitgeber bieten spannende Aufgabenstellungen und vergüten ihren Mitarbeitern in der jeweiligen Qualifikationsstufe ein attraktives Gehalt.

Das trifft auch auf jede andere Region in Deutschland zu.

Um den Wegzug unserer Kinder in Ballungszentren zu vermeiden, muß die Region und damit die Arbeitgeber – die Unternehmen – attraktiv bleiben.

Das ist mein Anspruch, meine Motivation Unternehmensberater gerade für die kleinen Unternehmen zu sein.

Für eine attraktive Region leiste ich meinen Beitrag, in dem ich Unternehmer berate und ihnen helfe, in der Zukunft gesund zu wachsen und eine respektable Rendite zu erwirtschaften.

Mein Anspruch ist es, durch gezielte Hilfestellung Unternehmern in den jeweiligen Regionen Erfolgspotentiale zu erschließen, um der Abwanderung junger Menschen in die Metropolen wie München, Berlin oder Hamburg entgegenzuwirken.

Allen anderen Ratsuchenden möchte ich mit meinen Beiträgen aus der Betriebswirtschaft auf meinem Blog helfen, bessere unternehmerische Entscheidungen zu treffen. Mein Blog stellt eine Ressource für betriebswirtschaftliche Hilfestellung an alle Interessierten dar.

Mein Konzept für Handwerker und kleine Unternehmen…

Ich verfolge einen auf die Zukunft gerichteten, umsatzstärkenden Ansatz durch die Erschließung neuer Märkte oder die Entwicklung innovativer Produkte.

Kostensenkungsprogramme dürfen, wo sie notwendig sind, nicht zu Lasten der Mitarbeiter gehen, denn gerade diese stehen in den ländlichen Gebieten und Regionen wie Bayreuth und Oberfranken traditionell loyal zu ihrem Arbeitgeber. “Billige Kostensenkungsprogramme” durch einfachen Stellenabbau lehne ich ab.

Mit betriebswirtschaftlicher Bildung, verschiedenen Werkzeugen und  dem einen oder anderen Kniff aus meiner Beratungserfahrung biete ich fachlich fundierte Hilfe zur Selbsthilfe – für Studenten, Auszubildende in betriebswirtschaftlichen Berufen, Unternehmer, Handwerker, Selbständige, kurz allen, die sich mit Unternehmensführung oder Betriebswirtschaft beschäftigen (müssen).

Mein Beratungsverständnis ist, meinen Auftraggebern wie ein Kompaß die Richtung anzuzeigen. Es sprechen bei meiner Beratung gute Argumente dafür, diese Richtung einzuschlagen und die gebotene Hilfe anzunehmen. Ob der Auftraggeber als Kapitän seines Unternehmens oder seiner Bildungsreise die Richtung einschlägt, ist seine Entscheidung. Wenn er sie einschlägt, unterstütze ich gerne beim Halten des Kurses zu nachhaltiger Unternehmensentwicklung und guten Ergebnissen in Ausbildung und Beruf.

 

Vernetzen Sie sich mit mir!

Sie finden mich auf XING oder die Facebook Fanpage der Unternehmensberatung sowie auf Twitter.