Menu

SevDesk – wie macht sich das Büro in der Cloud?

Fotolia sevDesk ERP-test © master1305
Eine ideale Software unterstützt uns genau dann und dort, wo wir sie brauchen! Cloud-Anwendungen sind ideal, wenn Sie nicht an ein bestimmtes Gerät oder Netzwerk gebunden sein wollen. sevDesk ist ein Cloud-Dienst, den wir bereits vorgestellt hatten. Nach fünf Jahren geben wir ein umfassendes Update und unsere Einschätzung von sevDesk! 

(ERP-)Test-Details:

  • Name der Software: sevDesk
  • Art der Software: Rechnungsstellung, Buchhaltung, Warenwirtschaft (abhängig vom gewählten Modul)
  • Unternehmen und URL: SEVENIT GmbH
  • Free/Share/Trial-Version im Test: Demo der Rechnungsfunktion für 14 Tage kostenlos, danach gegen Buchung monatlicher Abos
  • Cloud-Dienst oder Installation: Cloud und mobile Apps + Scan-Apps für Android und iOS
  • Registrierung notwendig? Ja, Unternehmensangaben
  • Einschränkungen in der Nutzung: Nach 14 Tagen wird der Account eingefroren und kann einfach gelöscht oder auf ein Abo gebucht werden.
  • Empfehlung für: Kleine Unternehmen und Selbstständige, die dezentral arbeiten möchten
  • Plattform: Browser-fähig
  • Sprache: Deutsch
  • Datum: 15.1.2019
  • Kosten Vollversion: gestaffelte Preise je nach Umfang und Laufzeit
    • Rechnungen erstellen 7,50€/Monat bei einem Nutzer
    • Buchhaltung führen 15,90€/Monat bei maximal drei Nutzern
    • Warenwirtschaft 45,90€/Monat mit 10 Nutzern inklusive, weitere Nutzer je 5€

Was ist sevDesk?

sevDesk ist eine Software, die in verschiedenen Modulen verschiedene Funktionen einer Unternehmens-Software abdeckt. Sie registrieren sich mit Ihren Unternehmensangaben und loggen sich auf der sevDesk-Seite in Ihren Account ein. Hier haben Sie die Schaltzentrale vor sich und je nach gewähltem Modul Funktionen von Rechnungserstellung, Buchhaltung bis Warenwirtschaft. sevDesk ist als kaufmännische Software mit unterschiedlichem Umfang einzuordnen. Rechnungen erstellen Sie aus der Kontaktliste und den Layout-Formaten automatisch. Wir gehen die wichtigsten Funktionen der Demo-Version durch und zeigen die Oberfläche und den Aufbau von sevDesk.

Wie arbeite ich mit sevDesk?

Sobald Sie eingeloggt sind, sehen Sie Ihr Dashboard – Ihre Schaltzentrale. Links befindet sich das Menü mit Kunden-, Rechnungs- und Produktverwaltung. Auf dem Dashboard verschaffen Sie sich schnell einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben und können auf Hilfe und wichtige Funktionen zugreifen.

1 Start sevDesk

1 Start sevDesk

sevDesk Kontaktdatenbank

Sie erfassen Ihre Kunden und Partner mit allen notwendigen Informationen für die Erstellung einer Rechnung und zukünftige Aufträge. Abweichende Zahlungsbedingungen halten Sie ebenso fest, wie Sonderkonditionen für Stammkunden oder bestimmte Service-Leistungen.

Wenn Sie keine Kontaktkartei importieren können, legen Sie über Kontakt erstellen neue Einträge an.

2 Kontakt erstellen sevDesk

2 Kontakt erstellen sevDesk

sevDesk Auftragsverwaltung

Ihr Kunde möchte eine Goldkette reparieren, ein Zimmer streichen oder eine neue Wannenarmatur installieren lassen? In der Auftragsverwaltung erstellen Sie neue Angebote. Über Filter können Sie Ihre Angebotsliste anpassen und verschiedene Ordner nutzen.

3 Auftragsverwaltung sevDesk

3 Auftragsverwaltung sevDesk

sevDesk Rechnungserstellung

Das Herzstück von sevDesk im Grundmodul! Erstellen Sie Rechnungen durch Schnelleingaben aus der Verwaltung, fügen Sie Textbausteine und Rechnungsposten ein. Die automatische Rechnungserstellung verhilft Ihnen zu zufriedenen Kunden und ein professionelles Auftreten.

Die Weiterleitung der Rechnungen gelingt per Mail, als Druck oder Datei-Download. Die Daten in Ihrer Rechnungsliste sind schnell nach verschiedenen Parametern filterbar und fließen in Ihre Gesamtübersicht ein. Die Übertragung über DATEV-Export und ständiger Zugriff auf Ihre Daten auf einem deutschen Server in Karlsruhe, geben Ihnen volle Kontrolle.

4 Rechnungen sevDesk

4 Rechnungen sevDesk

sevDesk Modulbereich Buchhaltungssoftware

SevDesk erleichtert Ihnen Ihre Buchführung und die Organisation Ihrer Belege. Diese können Sie über die sevDesk Scan-App per Smartphone-Kamera direkt scannen und in verschiedenen Reitern abheften.

5 Belege mit Einbindung der App sevDesk

5 Belege mit Einbindung der App sevDesk

Die Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater wird durch die Buchhaltungssoftware vereinfacht: Schicken Sie Ihre Unterlagen als DATEV-Export oder laden Sie Ihren Steuerberater per Email für freigegebene Daten ein. Einfache und doppelte Buchführung sind kein Problem für sevDesk.

Die Buchhaltung von sevDesk schließt Auswertungen Ihrer Ein- und Ausgänge ein, z.B. die Einnahmen-/Überschuss-Analyse und die Gewinn- und Verlustrechnung.

8 Auswertung sevDesk

8 Auswertung sevDesk

Weitere Bereiche im sevDesk-Test

Die Buchhaltungssoftware bietet je nach Modul verschiedene weitere Funktionen. Aktuell arbeitet sevDesk mit 3000 Banken zusammen und kann in diesem Rahmen Online Banking direkt einbinden. Die Buchhaltung wird vereinfacht, da sevDesk Daten aus Dokumenten erkennt und die Buchungskategorie vorschlägt.

Über den Bereich Inventar legen Sie Ihre Produktdatenbank in sevDesk an. Im Warenwirtschafts-Modul erfassen Sie Lieferscheine, kümmern Sich um verschiedene Lieferanten und verwalten online Ihre Lagerbestände.

9 Inventar sevDesk

9 Inventar sevDesk

Für wen ist sevDesk geeignet?

Der Cloud-Dienst sevDesk bewegt sich zwischen ERP, Buchhaltungssoftware und vollständiger Warenwirtschaft. Die meisten Funktionen lassen sich innerhalb eines zweiwöchigen Zeitraums kostenlos testen. Jedes Abo-Paket können Sie für einen Monat, ein Jahr oder für zwei Jahre buchen und mit Zusatzmodulen erweitern.

Unsere Empfehlung geht an kleine Unternehmen, die Unterstützung bei Ihrer Rechnungserstellung brauchen. Nutzen Sie die zwei Wochen Testzeitraum, um Handhabung und Modul-/Erweiterungssystem genauer ansehen zu können. Wenn Sie der Test überzeugt hat, stellen Sie Ihre Wunschkonfiguration zusammen und kalkulieren Sie langfristig. Suchen Sie ein Programm zur Warenwirtschaft, können Sie sich in der Testversion mit der Handhabung vertraut machen. Anschließend buchen Sie das Warenwirtschafts-Modul für einen Monat zu oder wenden sich an den Service. Achten Sie auf Kündigungsfristen von sevDesk, da die Pakete stillschweigend verlängert werden.

Wir testen weiter und freuen uns auf Ihre Anregungen!

Bonus-Tipp für SevDesk

Melden Sie sich jetzt zu unserer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft an und gehen Sie den ersten Schritt in ein erfolgreicheres Arbeitsleben! Viele Top-Infos exklusiv in unserem geschützten Mitgliederbereich.

 
Ihre E-Mail:
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:


 

 

Hier vertraut man unserer Kompetenz, was uns sehr ehrt.


Mit Gruß aus Bayreuth

Axel Schröder

Bildquelle: Fotolia, © master1305

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie bitte ab und helfen Sie mir, die Beiträge weiter zu verbessern!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Abstimmungen, Durchschnitt: 3,90 von 5)
Loading...